Spielplan

Mai
26
Sa
2018
Der kleine Angsthase – ab 3 J.
Mai 26 um 17:00 Uhr

Puppenspiel frei nach Elizabeth Shaw

Der kleine Angsthase fürchtet sich vor der Dunkelheit, vor Hunden, Gespenstern und großen Jungen. Er fürchtet sich vor allem. Seine Grossmutter fürchtet sich ebenfalls vor allem Unbekannten. Doch plötzlich geschieht etwas Unerwartetes, was für ihn eine grosse Wendung bedeutet. Er überwindet seine Angst, als der Fuchs den kleinen Uli-Hasen holen will.

http://www.artisanen.com/

Eintritt:
Erwachsene 8,00 €
Kinder, Stud. 5,00 €
Mit Theatergutschein vom JKS 3,50 €

Mai
27
So
2018
Der kleine Angsthase – ab 3 J.
Mai 27 um 16:00 Uhr

Puppenspiel frei nach Elizabeth Shaw

Der kleine Angsthase fürchtet sich vor der Dunkelheit, vor Hunden, Gespenstern und großen Jungen. Er fürchtet sich vor allem. Seine Grossmutter fürchtet sich ebenfalls vor allem Unbekannten. Doch plötzlich geschieht etwas Unerwartetes, was für ihn eine grosse Wendung bedeutet. Er überwindet seine Angst, als der Fuchs den kleinen Uli-Hasen holen will.

http://www.artisanen.com/

Eintritt:
Erwachsene 8,00 €
Kinder, Stud. 5,00 €
Mit Theatergutschein vom JKS 3,50 €

Mai
29
Di
2018
DAS ist Anton Daumesdick – ab 2 J.
Mai 29 um 10:00 Uhr

ein Spiel für den kleinen, intimen Zuschauerkreis.

Sprache macht Spaß und Finger können tolle Dinge machen.
Schwupps- entstehen aus dem Spiel mit den Händen und einem Stück Knete lauter kleine bunte Geschichten, Gedichte und Lieder rund um Anton Daumesdick und einen Teddybären…
Denn Geräusche, Bilder und Reime haben Zauberkraft!
Aus dem blauen Strandkorb heraus entfaltet die Spielerin ein kleines Universum.

Es verführt Kleine und Große zu eigenen Spielen, Geschichten und Erfindungen und wendet sich vor allem an die Theateranfänger.

http://www.kobalt-berlin.de

Eintritt:
Erwachsene 8,00 €
Kinder, Stud. 5,00 €
Mit Theatergutschein vom JKS 3,50 €

Mai
30
Mi
2018
DAS ist Anton Daumesdick – ab 2 J.
Mai 30 um 10:00 Uhr

ein Spiel für den kleinen, intimen Zuschauerkreis.

Sprache macht Spaß und Finger können tolle Dinge machen.
Schwupps- entstehen aus dem Spiel mit den Händen und einem Stück Knete lauter kleine bunte Geschichten, Gedichte und Lieder rund um Anton Daumesdick und einen Teddybären…
Denn Geräusche, Bilder und Reime haben Zauberkraft!
Aus dem blauen Strandkorb heraus entfaltet die Spielerin ein kleines Universum.

Es verführt Kleine und Große zu eigenen Spielen, Geschichten und Erfindungen und wendet sich vor allem an die Theateranfänger.

http://www.kobalt-berlin.de

Eintritt:
Erwachsene 8,00 €
Kinder, Stud. 5,00 €
Mit Theatergutschein vom JKS 3,50 €

Mai
31
Do
2018
Oh wie schön ist Panama – ab 3 J.
Mai 31 um 10:00 Uhr

Der kleine Tiger und der kleine Bär sind dicke Freunde. Sie fürchten sich vor nichts und sind zusammen wunderbar stark. In ihrem Haus am Fluss haben sie es sehr gemütlich – bis der kleine Bär eine Bananenkiste aus Panama findet: „Panama, das ist das Land unserer Träume! In Panama ist alles viel größer und schöner!“ Und los geht´s!

http://www.kobalt-berlin.de

Eintritt:
Erwachsene 8,00 €
Kinder, Stud. 5,00 €
Mit Theatergutschein vom JKS 3,50 €

Jun
2
Sa
2018
Oh wie schön ist Panama – ab 3 J.
Jun 2 um 17:00 Uhr

Der kleine Tiger und der kleine Bär sind dicke Freunde. Sie fürchten sich vor nichts und sind zusammen wunderbar stark. In ihrem Haus am Fluss haben sie es sehr gemütlich – bis der kleine Bär eine Bananenkiste aus Panama findet: „Panama, das ist das Land unserer Träume! In Panama ist alles viel größer und schöner!“ Und los geht´s!

http://www.kobalt-berlin.de

Eintritt:
Erwachsene 8,00 €
Kinder, Stud. 5,00 €
Mit Theatergutschein vom JKS 3,50 €

Jun
3
So
2018
Oh wie schön ist Panama – ab 3 J.
Jun 3 um 16:00 Uhr

Der kleine Tiger und der kleine Bär sind dicke Freunde. Sie fürchten sich vor nichts und sind zusammen wunderbar stark. In ihrem Haus am Fluss haben sie es sehr gemütlich – bis der kleine Bär eine Bananenkiste aus Panama findet: „Panama, das ist das Land unserer Träume! In Panama ist alles viel größer und schöner!“ Und los geht´s!

http://www.kobalt-berlin.de

Eintritt:
Erwachsene 8,00 €
Kinder, Stud. 5,00 €
Mit Theatergutschein vom JKS 3,50 €

Jun
5
Di
2018
Oh wie schön ist Panama – ab 3 J.
Jun 5 um 10:00 Uhr

Der kleine Tiger und der kleine Bär sind dicke Freunde. Sie fürchten sich vor nichts und sind zusammen wunderbar stark. In ihrem Haus am Fluss haben sie es sehr gemütlich – bis der kleine Bär eine Bananenkiste aus Panama findet: „Panama, das ist das Land unserer Träume! In Panama ist alles viel größer und schöner!“ Und los geht´s!

http://www.kobalt-berlin.de

Eintritt:
Erwachsene 8,00 €
Kinder, Stud. 5,00 €
Mit Theatergutschein vom JKS 3,50 €

Jun
6
Mi
2018
Oh wie schön ist Panama – ab 3 J.
Jun 6 um 10:00 Uhr

Der kleine Tiger und der kleine Bär sind dicke Freunde. Sie fürchten sich vor nichts und sind zusammen wunderbar stark. In ihrem Haus am Fluss haben sie es sehr gemütlich – bis der kleine Bär eine Bananenkiste aus Panama findet: „Panama, das ist das Land unserer Träume! In Panama ist alles viel größer und schöner!“ Und los geht´s!

http://www.kobalt-berlin.de

Eintritt:
Erwachsene 8,00 €
Kinder, Stud. 5,00 €
Mit Theatergutschein vom JKS 3,50 €

Jun
7
Do
2018
Oh wie schön ist Panama – ab 3 J.
Jun 7 um 10:00 Uhr

Der kleine Tiger und der kleine Bär sind dicke Freunde. Sie fürchten sich vor nichts und sind zusammen wunderbar stark. In ihrem Haus am Fluss haben sie es sehr gemütlich – bis der kleine Bär eine Bananenkiste aus Panama findet: „Panama, das ist das Land unserer Träume! In Panama ist alles viel größer und schöner!“ Und los geht´s!

http://www.kobalt-berlin.de

Eintritt:
Erwachsene 8,00 €
Kinder, Stud. 5,00 €
Mit Theatergutschein vom JKS 3,50 €

Jun
8
Fr
2018
DIE SPONTANE WELT DER DINGE
Jun 8 um 20:00 Uhr

Eine Impro-Objekt-Theater-Show

Für was kann sich ein Toaster erwärmen? Worauf ist eine Schere wirklich scharf? Die Welt ist voller Dinge. Was aber denken diese Dinge und wen würden sie gerne verkörpern, wenn sie dürften? Diesen Fragen widmet sich sich das Theater ohne Probe in dieser Impro-Objekt-Theater-Show. Gemeinsam mit Objekten aus dem Alltag betreten die Improspieler die Bühne. Die gewandten Hände einer Objekttheaterspielerin beleben die Gegenstände und das improvisierte Spiel zwischen Mensch und Ding kann beginnen. Es entstehen amüsante Szenen, welche die Welt aus der Perspektive der Objekte betrachten und den Blick der Zuschauer auf die Welt verändern.


Mit „Die spontane Welt der Dinge“ verbindet das Theater ohne Probe modernes Objekt- mit rasantem Improtheater. Die ToP-Langformspezialisten habe sich mit Formaten wie „Im Sinne von Brecht“ oder improvisierten Kammerspielen einen Namen über die Grenzen Berlins hinaus erspielt. Im Figurentheater Grashüpfer experimentieren sie nun exklusiv mit der spontanen Welt der Dinge.

http://www.theater-ohne-probe.de/

Eintritt:
Normal 10,00 €
Ermäßigt 8,00 €

Jun
9
Sa
2018
Mäuseken Wackelohr – ab 4 J.
Jun 9 um 17:00 Uhr

Kindertheaterstück mit Schauspiel und Puppen nach dem Märchen von Hans Fallada.

Das Märchen erzählt die Geschichte von Mäuseken Wackelohr. Es ist das einzige Mäuschen in einem großen Stadthaus. Alle anderen hat die große bestialische Katze gemordet. Mäuseken ist traurig und sehnt sich nach einem Freund, am liebsten einem schönen Mäusejungen. Im Haus lebt auch eine Ameise. Sie hat dem Mäuseken ein Fernrohr geschenkt, durch welches es nun auf dem Dach des gegenüberliegenden Hauses einen prächtigen Mäuserich entdeckt. Das Leben hat wieder einen Sinn. Auf seinem Weg zum Glück stellt sich immer wieder die Frage: Wer ist Freund und wer ist Feind? Die vermeintliche Freundin, die Ameise erweist sich als clevere Geschäftemacherin, die Katze als Pechvogel, die Tauben als die echten Freunde. Eines hat das Mäuseken auf jeden Fall gelernt: Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!

Ob es das Mäuseken schafft, zu ihrem Mäusejungen zu gelangen und wie es der verräterischen Ameise und der grausamen Katze ergeht, könnt ihr in diesem Theaterstück miterleben.

http://www.rike-schuberty.de/

Eintritt:
Erwachsene 8,00 €
Kinder, Stud. 5,00 €
Mit Theatergutschein vom JKS 3,50 €

Jun
10
So
2018
Mäuseken Wackelohr – ab 4 J.
Jun 10 um 16:00 Uhr

Kindertheaterstück mit Schauspiel und Puppen nach dem Märchen von Hans Fallada.

Das Märchen erzählt die Geschichte von Mäuseken Wackelohr. Es ist das einzige Mäuschen in einem großen Stadthaus. Alle anderen hat die große bestialische Katze gemordet. Mäuseken ist traurig und sehnt sich nach einem Freund, am liebsten einem schönen Mäusejungen. Im Haus lebt auch eine Ameise. Sie hat dem Mäuseken ein Fernrohr geschenkt, durch welches es nun auf dem Dach des gegenüberliegenden Hauses einen prächtigen Mäuserich entdeckt. Das Leben hat wieder einen Sinn. Auf seinem Weg zum Glück stellt sich immer wieder die Frage: Wer ist Freund und wer ist Feind? Die vermeintliche Freundin, die Ameise erweist sich als clevere Geschäftemacherin, die Katze als Pechvogel, die Tauben als die echten Freunde. Eines hat das Mäuseken auf jeden Fall gelernt: Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!

Ob es das Mäuseken schafft, zu ihrem Mäusejungen zu gelangen und wie es der verräterischen Ameise und der grausamen Katze ergeht, könnt ihr in diesem Theaterstück miterleben.

http://www.rike-schuberty.de/

Eintritt:
Erwachsene 8,00 €
Kinder, Stud. 5,00 €
Mit Theatergutschein vom JKS 3,50 €

Jun
12
Di
2018
Mäuseken Wackelohr – ab 4 J.
Jun 12 um 10:00 Uhr

Kindertheaterstück mit Schauspiel und Puppen nach dem Märchen von Hans Fallada.

Das Märchen erzählt die Geschichte von Mäuseken Wackelohr. Es ist das einzige Mäuschen in einem großen Stadthaus. Alle anderen hat die große bestialische Katze gemordet. Mäuseken ist traurig und sehnt sich nach einem Freund, am liebsten einem schönen Mäusejungen. Im Haus lebt auch eine Ameise. Sie hat dem Mäuseken ein Fernrohr geschenkt, durch welches es nun auf dem Dach des gegenüberliegenden Hauses einen prächtigen Mäuserich entdeckt. Das Leben hat wieder einen Sinn. Auf seinem Weg zum Glück stellt sich immer wieder die Frage: Wer ist Freund und wer ist Feind? Die vermeintliche Freundin, die Ameise erweist sich als clevere Geschäftemacherin, die Katze als Pechvogel, die Tauben als die echten Freunde. Eines hat das Mäuseken auf jeden Fall gelernt: Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!

http://www.rike-schuberty.de/

Eintritt:
Erwachsene 8,00 €
Kinder, Stud. 5,00 €
Mit Theatergutschein vom JKS 3,50 €

Jun
14
Do
2018
Mäuseken Wackelohr – ab 4 J.
Jun 14 um 10:00 Uhr

Kindertheaterstück mit Schauspiel und Puppen nach dem Märchen von Hans Fallada.

Das Märchen erzählt die Geschichte von Mäuseken Wackelohr. Es ist das einzige Mäuschen in einem großen Stadthaus. Alle anderen hat die große bestialische Katze gemordet. Mäuseken ist traurig und sehnt sich nach einem Freund, am liebsten einem schönen Mäusejungen. Im Haus lebt auch eine Ameise. Sie hat dem Mäuseken ein Fernrohr geschenkt, durch welches es nun auf dem Dach des gegenüberliegenden Hauses einen prächtigen Mäuserich entdeckt. Das Leben hat wieder einen Sinn. Auf seinem Weg zum Glück stellt sich immer wieder die Frage: Wer ist Freund und wer ist Feind? Die vermeintliche Freundin, die Ameise erweist sich als clevere Geschäftemacherin, die Katze als Pechvogel, die Tauben als die echten Freunde. Eines hat das Mäuseken auf jeden Fall gelernt: Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!

http://www.rike-schuberty.de/

Eintritt:
Erwachsene 8,00 €
Kinder, Stud. 5,00 €
Mit Theatergutschein vom JKS 3,50 €